Verkauf an Frauen

Kostenlose Immobilienbewertung

Ein Mann geht Comm hinunter. Ave. im tiefsten Winter schneit es, Wind und Schnee wehen ihm ins Gesicht, wenn Gott vom Himmel zu ihm spricht. Gott sagt: "Du warst dein ganzes Leben lang ein guter, fleißiger Mann, also werde ich dir einen Wunsch gewähren." Der Mann antwortet schnell: "Ich habe immer davon geträumt, nach Bermuda zu reisen, ein Paradies wie dieses zu erreichen – so voller üppiger Belohnungen." Aber, "fügt der Mann hinzu," da gibt es ein Problem. Ich mag es nicht zu fliegen. Ich würde gerne von hier nach Bermuda fahren. Würdest du mir eine Brücke von Boston nach Bermuda bauen? "Darauf antwortet der Allmächtige:" Auch für Gott ist das eine monumentale Aufgabe. All die Architektur, das Design und der Bau einer solchen Sache … Der Beton und die Struktur, die Worte und Meilen über den Atlantik ausdehnen müssen … Gibt es sonst noch etwas, das ich dir gewähren kann? "Der Mann überlegt eine Minute." Nun, ich wollte immer bessere Beziehungen zu Frauen haben. Kannst du mir bitte helfen, Frau besser zu verstehen? "Gut, Gott antwortet schnell," wie viele Bahnen willst du diese Brücke? " Wenn Sie so in Bezug auf den Verkauf an Frauen fühlen, sind Sie in guter Gesellschaft. Erfahrung zeigen, wie Frauen kaufen ist sehr anders als Männer!

Während Männer ein Bedürfnis erkennen und einen Stufenprozess haben, um eine Kaufentscheidung zu treffen, berücksichtigen Frauen viele verschiedene Dinge. Hier sind einige der Dinge, die Frauen beim Kauf beachten: Aussehen, Umwelt, Ansehen, Respekt, "mag ich ihn oder sie", "kann ich ihm vertrauen", Input von anderen, Artikulation, Auge Kontakt und wie viel Sie hören. Im Allgemeinen benötigen Frauen mehr Aufmerksamkeit und mehr Augenkontakt als Männer in ihrem Kaufprozess. Nicht nur, dass viele Frauen wahrnehmen, dass diese Dinge in vielen Fällen nicht gemacht werden, sie haben auch unterschiedliche negative Vorstellungen von Männern, die an sie verkaufen, und Frauen, die an sie verkaufen.

Hier sind einige der Dinge, die Frauen normalerweise wahrnehmen, wenn Männer ihnen etwas verkaufen: aggressiv, aufdringlich, unter hohem Druck, überheblich, herablassend, hinterhältig, Mangel an Manieren, mangelnde Zuhörfähigkeit und mehr. Hier sind einige Wahrnehmungen von Frauen, die an sie verkaufen: Mangel an Produktwissen, Mangel an technischem Wissen, Ungewissheit an Spezifika, zu emotional, zu provisorisch, zu unsicher, zu vage, unfähig, eine fundierte Empfehlung zu geben und nicht zum Endergebnis zu kommen.

Dennoch sind Frauen gegenüber rücksichtsloser oder herablassender Behandlung weniger tolerant geworden. Und Sie möchten vielleicht wissen, dass sechsundachtzig Prozent der Zeit Frauen die gleichen Produkte für ihr Büro kaufen, wie sie für ihr Haus tun. Frauen starten Geschäfte doppelt so schnell wie Männer! Frauen machen 46,5 Prozent der US-Arbeitskräfte aus und halten 50,5 Prozent an Management- und professionellen Arbeitsplätzen. Frauen sind wahrscheinlicher als Männer, ein Geschäft mit Einnahmen von einer Million Dollar oder mehr zu starten. Ein Paar entscheidet sich dafür, Arbeit zu Hause zu erledigen, Frauen sind diejenigen, die Telefonanrufe tätigen, um drei oder vier oder Fremdfirmen einzuladen, zu ihnen nach Hause zu kommen. Haben Sie jemals Ihre Abschlussquote vom ersten ankommenden Aussichtsanruf bis zur Schließung nach Geschlecht des Interessenten, der angerufen hat, verfolgt? Was würden Ihre Vermutungen sein, was es mit Frauen, die angerufen haben, gegen Männer, die angerufen haben, geben würde?

Wenn Sie überlegen, Ihre Fähigkeiten zu entwickeln, denken Sie daran: Frauen machen 80 Prozent der Einkäufe im Gesundheitswesen, 55 Prozent der Bankentscheidungen, 50 Prozent der Geschäftsreisen, 65 Prozent der Vitamine und Mineralien, 66 Prozent von automatischen Wahlen und 50 Prozent von Computerwahlen!

Frauen sind sowohl im Business-to-Business- als auch im Business-to-Consumer-Bereich eine große Zielgruppe. Studien zeigen, dass sieben zu eins, Frauen aus dem Weg gehen, Geschäfte mit Unternehmen zu machen, die sich bemühen, sie zu vermarkten. Mit anderen Worten, sieben von acht Frauen werden alles tun, um Geschäfte mit Unternehmen zu machen, die für Frauen werben. Daraus folgt, dass es nicht "nett zu wissen" ist, gute Fähigkeiten im Verkauf an Frauen zu haben.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Greg Nanigian