Kauf von Immobilien in Thailand


Wenn man an Auslandsimmobilien denkt, haben die Briten in der Vergangenheit immer und überwiegend nach Spanien und Frankreich geschaut. In jüngerer Zeit scheinen Bulgarien, die Tschechische Republik, Polen, Lettland, Kroatien und mit ihrem Beitritt in die EU am 1. Januar 2007 Rumänien nun eine gangbare Option und Alternative zu sein. Für einige der fortschrittlicheren Amerikaner ist Osteuropa auch eine günstige Wahl für erschwingliche Immobilien, die niedrige Kosten und einen komfortablen Lebensstandard bieten. Darüber hinaus sind die meisten aufstrebenden Volkswirtschaften der Ostblock- und Immobilienmärkte aktiv und arbeiten hart daran, ausländische Investitionen anzuziehen.

Eine wachsende Zahl von US-Bürgern zieht es vor, nach Norden nach Kanada zu ziehen, wo Immobilien billiger sein können, die Steuerbarkeit niedriger sein kann, das Gesundheitswesen viel billiger ist und der Lebensstandard so hoch ist wie in Amerika. Länder wie Mexiko, Panama und Belize sind als Niedrigkostenstandorte für US-Bürger bekannt, die einen erschwinglichen Standort in Übersee suchen. Lebenshaltungskosten, Immobilien und Steuern sind niedrig. Die Hauptbetrachtung ist jedoch die Erschwinglichkeit und Zugänglichkeit der Gesundheitsversorgung und der notwendigen Behandlung und Pflege, jedes der drei genannten Länder scheitert auf die eine oder andere Weise. Außerdem haben jüngere Amerikaner möglicherweise Schwierigkeiten, in Mexiko, Panama oder Belize eine angemessene Beschäftigung oder Ausbildung für ihre Kinder zu finden.

Die Briten waren schon immer besessen von Eigentum und der Ausdruck "ein Engländer ist sein Zuhause" ist seine Burg. hat nie mehr richtig geklingelt. Mit den Kosten der Wohnungsbau in Großbritannien außerhalb der Reichweite der meisten Erstkäufer und diejenigen, die erstmals Käufer kontinuierlich um Grundstück mit Kauf wetteifern, Investoren mehr als die frühen Zwanziger zu lassen, Wurzeln in erschwinglicheren Ländern niederlegen. Wie immer, aber wer diese Orte in Betracht zieht, sollte eher früher als später handeln.

Das Sofioter Echo Anfang Januar berichtete, dass Entwickler in kleineren und weniger populären Regionen an einer Wohnung und Villenkomplexen mit erheblichen Mitteln für solche Projekte gearbeitet haben. Investoren, so scheint es, zeigten mehr Interesse daran, eine neue Wohnung in der Nähe einer Großstadt zu bekommen, als ein altes Haus zu renovieren. Infolge der kontinuierlichen Entwicklung blieben die Immobilienpreise in diesen Regionen bis 2006 nahezu unverändert. In einigen Regionen gingen die Immobilienpreise sogar zurück. Die Region Warna verzeichnete einen Preisrückgang um 15 Prozent. Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter in der Region fiel von 600 auf 510 Euro. Das Angebot hat auch die Immobilienpreise in der Region Burgas gesenkt.

Mit dem Aufkommen von billigen Luftflügen hat dies die Idee eines Traumhauses in der Sonne noch verstärkt. Allerdings kann die Erreichbarkeit in direktem Zusammenhang mit dem nachhaltigen Investitionspotenzial stehen. Thailand liegt etwa 10000 Meilen von den USA und etwa 6000 Meilen von Großbritannien entfernt, mit Flugzeiten von ca. 21 Stunden bzw. 11 Stunden. Vielleicht nicht geeignet für die Massen und für eine beschränkte und ausgewählte Ex-Pat-Präsenz.

Thailand hat drei Hauptsaisons pro Jahr. Nördliche klimatische Bedingungen werden von Thailändern landesweit als die coolsten und komfortabelsten bevorzugt. Normalerweise sind die nördlichen Temperaturen zwischen 3-5 Grad niedriger als der Rest des Landes, Chiang Mai Stadt ist ein beliebter Ort und das Klima ist perfekt für Besucher. Kühle Bergluft und strahlend sonnige Tage sorgen dafür, dass dieses Shangri-la-Ambiente auch in Zukunft ein Favorit bleiben wird. Der Norden unterscheidet sich auch während der Regenzeit und kontinuierliche Regenfälle sind sehr selten. Gewöhnlich regnet es für einen Zeitraum von 30 Minuten bis zu einer Stunde ein- bis zweimal am Tag und trocknet schnell aus, nachdem die Sonne auftaucht. Die Gegend ist dann frisch und kühl. Die Durchschnittstemperatur liegt das ganze Jahr über bei etwa 26 Grad.

Chiang Mai hat eine bedeutende Expat-Gemeinschaft und einige Zahlen stellen die Zahl der "Farangs" oder der Westler auf 5.000. Chiang Mai ist viel von dem, was Bangkok nicht ist. Anstelle der Flachheit des Maenam-Tals werden Berge bewaldeter Berge behandelt, die sich nordwärts nach Birma erstrecken. Hillstämme in bunten Kostümen sind beliebte Sehenswürdigkeiten, die ihre Handarbeiten rund um den Nachtmarkt anbieten. Da Bangkok kein bestimmtes Stadtzentrum hat, ist Chiang Mai eindeutig durch einen Wassergraben gekennzeichnet.

Chiang Mai ist sicherlich leichter zu verhandeln als Bangkok. Wandern, Radfahren und Motorradfahren sind realistische Alternativen zum Autofahren. Oder, wenn Sie bevorzugen, Tuk-Tuks sind produktiv. Ein zuverlässig gut organisiertes System von Songtaews (Pickup-Trucks mit Bänken und Überdachungen) bietet eine Art Shared Service rund um den Großraum Chiang Mai. Einige können viel wie ein Taxi-Service gemietet werden. Chiang Mai liegt am Ufer des Maenam Ping (Fluss) und eine Reihe von guten Restaurants liegen am Ufer.

Es gibt auch eine starke Betonung des Gesundheitswesens und Chiang Mai hat mehrere hochwertige Krankenhäuser, darunter Chiang Mai Ram, Chiang Mai Universität und das McCormack Hospital. Zusammen mit der Anwesenheit von US-amerikanischen und britischen Konsulaten. Geldautomaten gibt es überall und Geldwechsel sind an der Tagesordnung. Zinsen auf Festgeldkonten werden zu 15% besteuert und von den Banken eingezogen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Martyn Witt