Calculated Industries 3415 Qualifier Plus IIIx Immobilien Finanzen Taschenrechner

Calculated Industries 3415 Qualifier Plus IIIx Immobilien Finanzen Taschenrechner

Jetzt kaufen

Lassen Sie die Plus-Qualifier IIIx setzen Antworten auf alle Ihre Finanzierungsprobleme an Ihren Fingerspitzen! Sie haben direkten Zugriff auf Piti und Zins nur Zahlungen oder herauszufinden, die Blended Rate und Zahlung f?r Combo Darlehen. Nehmen Sie sie mit auf Termine mit Kunden, eineVielseitig Käufer pre-qualifying für herkömmliche und FHA/VA Darlehen zu zeigen Häuser innerhalb Preisklasse
Komplett Piti zahlungslösungen Interesse nur zu zeigen und anderen „Was wäre wenn“ Szenarien
amortisationen mit harmonisiert bleibt
Berechnen Combo Darlehen (80: 10: 10 und 80: 15: 05), bi-weekly Darlehen, Arme sorgen für eine flexible Zahlung Optionen
Einfach Rent vs. kaufen vergleichen und geschätzte Steuer Ersparnis zeigen Vorteile von Ownership



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Immobilienökonomie: Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Immobilienökonomie: Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Jetzt kaufen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Gebundenes Buch
Volume I offers an introduction to the fundamentals of the real estate business. The focus is placed on the functional aspects of real estate investment and financing, real estate analysis and valuation, and, additionally, on real estate marketing. Another major topic covered by the book is the management of real estate investment trusts.

Band I führt in die betriebswirtschaftlichen Grundlagen ein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den funktionalen Aspekten der Immobilieninvestition und -finanzierung, der Immobilienanalyse und -bewertung sowie des Immobilienmarketings. Ein weiterer Gegenstand des Buches ist das Management von Immobilienunternehmen.

Darüber hinaus sind in dieser Reihe erschienen:
Band II: Rechtliche Grundlagen
Band III: Stadtplanerische Grundlagen
Band IV: Volkswirtschaftliche Grundlagen



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Steuern steuern: Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand

Steuern steuern: Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand

Jetzt kaufen

Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand
Gebundenes Buch
Warum bezahlen reiche Menschen und große Unternehmen so wenig Steuern und Abgaben? Und weshalb kassiert der Fiskus bei mittleren Einkommen wie dem Ihren so kräftig? Die Antwort lautet: Die „Großen“ steuern ihre Steuern selbst und die „Kleinen“ werden gar nicht erst gefragt.

Doch auch Sie als Durchschnittsverdiener können ihren Vermögensaufbau über eine Kapitalgesellschaft wie zum Beispiel eine GmbH organisieren und sich damit Gestaltungsspielraum verschaffen. Über diese Gesellschaft lässt sich wiederum der Vermögensaufbau mit Aktien oder Immobilien steuersparend realisieren.

Johann C. Köber zeigt mithilfe der „Drei-Säulen-Strategie“ wie sich Ihre persönliche Steuerlast nachhaltig senken lässt. Weil sich die gesparten Steuern aber auch zu einem kleinen Vermögen summieren, wirft er zudem einen Blick auf die Geldanlage und wie sich Ihre geschaffenen Vermögenswerte wirksam schützen lassen.

Das erste Buch, das zeigt: Steuern steuern macht Spaß!



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

 5 Keine Kosten Home Staging Tipps


Während professionelle Heiminszenierung immer die Investition wert ist, ist es manchmal einfach nicht im Budget. Nur weil Sie kein Etat Budget haben, bedeutet das nicht, dass Sie nichts tun können, um Ihr Haus für den Verkauf vorzubereiten. Hier sind die Top 5 KOSTENLOSE Dinge zu tun, um Ihr Haus zu verkaufen:

1. SAUBER, SAUBER, SAUBER. Die Nummer eins, die Menschen bemerken, wenn sie zu Hause sind, ist, ob sie "denken", dass es sauber ist. Niemand hat jemals ein Haus besichtigt und beschlossen, es nicht zu kaufen, weil es einfach zu sauber ist. Ein Haus, das absolut sauber ist, präsentiert sich gut gepflegt. Ein makelloses Haus lässt potenzielle Käufer sich nicht fragen, was hinter den Wänden vor sich geht wie ein Staubhase. Reinigen Sie alle Fenster innen und außen. Staub alle Türrahmen, Leuchten, Deckenventilatoren und Jalousien. Lassen Sie keinen einzigen Punkt in Ihrem Haus unberührt. Potenzielle Käufer schauen ÜBERALL – stellen Sie sicher, dass es auch dort sauber ist!

2. DEPERSONALISIEREN das Haus. Packen Sie fast alle persönlichen Fotos und Familienandenken ein. Wenn Sie ein tolles Foto von Ihrer Familie haben, die eine schöne Zeit beim Zelten oder bei einer anderen Familienaktivität hat, dann können Sie dieses hier ausstellen, wenn Ihr Haus an Familien verkauft wird. Dieses ONE Familienfoto bringt dem Käufer einen Samen der Glückseligkeit – "schau, wie glücklich meine Familie hier lebt". Alle anderen Fotos und Erinnerungsstücke müssen außerhalb des Sichtbereichs verpackt sein, idealerweise außer Haus. Familienfotos und Erinnerungsstücke lenken die Aufmerksamkeit des Käufers auf Ihre Familie und verhindern, dass sie Ihr Zuhause als ihr zu Hause sehen. Ihre Andenken machen Ihr Zuhause zu persönlich – für Sie – ohne Platz für sie zu lassen. Deine Andenken ziehen sie zu dir persönlich und nicht zu deinem Haus. Du verkaufst die Familie nicht (hoffe ich!). Sie verkaufen das Haus – also lassen Sie das Haus im Mittelpunkt stehen.

3. PACK, PACK und dann PACK noch mehr! Sie könnten wahrscheinlich für eine kurze Zeit bequem mit etwa der Hälfte der Dinge, die Sie besitzen, leben. Vor allem, wenn Sie länger als ein paar Jahre zu Hause sind. Wir alle neigen dazu, Dinge zu sammeln. Ob wir sie benutzen oder nicht, spielt keine Rolle. Was zählt, ist die Präsentation des Raums, den Ihr Zuhause potenziellen Käufern bieten kann. Sie können keinen Raum präsentieren, der voll ist. Packen Sie so viel, wie Sie leben können, und lagern Sie sie wenn möglich irgendwo außerhalb. Wenn nicht, lagern Sie in der Garage, aber stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz für ein Auto lassen. Die Leute werden verstehen, dass Sie gepackt sind, um sich fertig zu machen, aber nicht, wenn es Anzeichen dafür gibt, dass Sie sich im Haus einpacken. Bewahre gepackte Kisten ordentlich von Wohnräumen auf, egal was passiert.

4. MANIKÜRE Außenräume. Nochmal – es kann nicht genug gesagt werden – sauber! Leben im Freien ist jetzt ein Teil des täglichen Lebens für uns alle. Potenzielle Käufer werden die Außenräume ebenso kritisch sehen wie Innenräume. Wenn Sie nicht das Budget haben, um die Landschaft mit Blumen und dekorativen Gegenständen zu erfrischen, können Sie immer noch sicherstellen, dass der Hof perfekt gepflegt ist. Halten Sie Ihren Garten bewässert und auf ca. 3 cm in der Höhe geschnitten. Jeder Shoreer entfernt sich von dem frischen grünen Look, sieht schon länger ungepflegt aus. Schneiden Sie das Laub ab – es sollte sehr sauber und passend zu Ihrer Umgebung sein. Schneiden Sie die Bäume so zurecht, dass eine 6 Fuß große Person leicht unter ihnen hindurchgehen kann. Es lässt sie größer erscheinen und verleiht dem Garten ein sauberes Aussehen. Waschen Sie den Bürgersteig, Terrasse, Deck, Auffahrt und Zaun. Sie werden geschockt sein, wie viel von einem Unterschied das Aussehen Ihres Hauses machen wird.

5. LICHT AUF! Wenn Sie Ihr Haus für potenzielle Käufer zeigen oder fotografieren, öffnen Sie jeden einzelnen Vorhang und Vorhang in Ihrem Haus. Schalte jedes einzelne Licht an. Sogar das Licht über dem Kochfeld und im Ofen sollte an sein. (Denken Sie daran, die Geräte sind makellos sauber – sie müssen angezeigt werden!) Käufer suchen "hell und hell" nicht "dunkel und trostlos" so – geben Sie ihnen Licht. Lassen Sie sie sehen, wie sauber und gut gepflegt für Ihr Zuhause ist. Haben Sie keine Angst, eine Lampe zu verschieben, um Platz zu schaffen, wenn Sie brauchen. Lass es Licht werden – und zwar sehr viel!

Manchmal kann es eine Menge Arbeit sein, dein Haus zum Verkauf bereit zu machen – aber es ist eine Investition, die am Abschlusstag auf deinem Bankkonto erscheint. Es ist absolut wert, sich die Zeit zu nehmen, sich so gut wie möglich vorzubereiten, anstatt für weniger als Sie zu notieren und dann Ihren Preis noch mehr zu verkaufen.

Eine professionelle Heiminszenierung ist wahrscheinlich weniger teuer als Sie denken – und kann sich enorm auszahlen! Rufen Sie heute an, um eine Beratung zu vereinbaren – 281.615.0607. Wenn eine Beratung außerhalb des Budgets ist, können Sie sich trotzdem registrieren, um kostenlos meine 3 Schlüssel zum Verkaufen Ihres Heimführers zu erhalten. Darüber hinaus beantworte ich gerne einfache Fragen zur Home-Inszenierung kostenlos per E-Mail. Mailen Sie Ihre Fragen und ich werde versuchen zu helfen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Lori Livers

The Clash of the Cultures: Investment vs. Speculation

The Clash of the Cultures: Investment vs. Speculation

Jetzt kaufen

How speculation has come to dominate investment–a hard-hitting look from the creator of the first index fund. Over the course of his sixty-year career in the mutual fund industry, Vanguard Group founder John C. Bogle has witnessed a massive shift in the culture of the financial sector. The prudent, value-adding culture of long-term investment has been crowded out by an aggressive, value-destroying culture of short-term speculation. Mr. Bogle has not been merely an eye-witness to these changes, but one of the financial sector’s most active participants. In The Clash of the Cultures, he urges a return to the common sense principles of long-term investing. Provocative and refreshingly candid, this book discusses Mr. Bogle’s views on the changing culture in the mutual fund industry, how speculation has invaded our national retirement system, the failure of our institutional money managers to effectively participate in corporate governance, and the need for a federal standard of fiduciary duty. Mr. Bogle recounts the history of the index mutual fund, how he created it, and how exchange-traded index funds have altered its original concept of long-term investing. He also presents a first-hand history of Wellington Fund, a real-world case study on the success of investment and the failure of speculation. The book concludes with ten simple rules that will help investors meet their financial goals. Here, he presents a common sense strategy that „may not be the best strategy ever devised. But the number of strategies that are worse is infinite.“ The Clash of the Cultures: Investment vs. Speculation completes the trilogy of best-selling books, beginning with Bogle on Investing: The First 50 Years (2001) and Don’t Count on It! (2011)



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Immobilien-Fachwissen von A-Z. Das Lexikon mit umfassenden Antworten auf Fragen aus der Immobilienwirtschaft

Immobilien-Fachwissen von A-Z. Das Lexikon mit umfassenden Antworten auf Fragen aus der Immobilienwirtschaft

Jetzt kaufen

Das Lexikon mit umfassenden Antworten auf Fragen aus der Immobilienwirtschaft
Broschiertes Buch
Das Lexikon Immobilien-Fachwissen von A-Z erklärt nun bereits in der 10. Auflage die wichtigsten Fachbegriffe, Themen und Sachverhalte aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft in über 4.800 Stichwörtern. Der Internet-Service sichert die Aktualität über den Kauf des Buches hinaus. Namhafte Autoren garantieren für die Qualität der Inhalte, die Theoretiker, Praktiker aber auch interessierte Laien ansprechen. Das Buch nimmt im Rahmen der Aus- und Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft einen herausgehobenen Stellenwert ein und ist in der täglichen Praxis der Immobilienwirtschaft kaum noch wegzudenken.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

 Es gibt mehr als eine Möglichkeit, die Haut zu … Ein Immobilien Deal mit Verkäufer Flexibilität beim Verkauf von Immobilien


Jack und Mary waren verzweifelt. Mary erhielt eine große Beförderung in einem anderen Bundesstaat und Jack suchte nach einer neuen Stelle in der gleichen Stadt. Es war einfach zu gut, um es zu vergessen. Mary war ein aufsteigender Stern in der Gesundheitsbranche und mit der enormen Gehaltserhöhung und Beförderung war es ein Job, von dem sie geträumt hatte, seit sie mit ihrem MBA die Graduiertenschule verlassen hatte. Jack war ein geborener Verkäufer und konnte überall arbeiten, wo er fast alles verkaufte. Er mochte High-Tech-Verkäufe im Bereich High-Ticket-Elektronik und war kurz davor, sich mit einer Firma in der gleichen Stadt wie Marys neuen Job zu arrangieren. Ein Problem, sie hatten ein großes Haus in einem sehr langsamen und drastischen Immobilienmarkt zu verkaufen.

Jack und Mary berieten mit dem lokalen Immobilien-Ass, der lange Zeit der ansässige Experte Realtor für ihre Gemeinde war. Sie waren seit sechs Jahren in ihrem Haus und mit dem Immobilienboom der Vergangenheit hatten sie jetzt viel Eigenkapital. Weil das so schnell geschah, zog Mary in eine kleine Wohnung in der Nähe ihres neuen Jobs. Der von der Firma angebotene Umzugspreis war viel zu niedrig für das, was sie auf dem Markt für geboten hielten. Diese Option wurde abgelehnt. Mit fortwährendem Brainstorming mit Tyler, dem Makler, wurden die Szenarios, Leasingoptionen, Leasingkauf und ein Verkäufer an zweiter Stelle aufgeführt. Die Leasing-Szenarien wären die ersten der drei. Jack und Mary wiesen Tyler an, den Preis zu halten und dem verkaufenden Grundstücksmakler eine Verkaufsgebühr zuzüglich eines Bonus von 2.500 Dollar zu zahlen und sich bereit zu erklären, die Abschlusskosten und vorausbezahlte Ausgaben (vorbezahlte Zinsen, Steuern und Versicherungsrekrisen) bis zu einem angebotenen zu bezahlen 14.000 $. Ebenso wurde Tyler angewiesen, über die MLS Verkaufskonditionen anzubieten, um einen Verkäufer in zweiter Linie von 5% bis 10% des Kaufpreises einzubeziehen. Der Listenpreis von $ 475.000 würde bedeuten, dass Jack und Mary bereit wären, eine zweite Hypothek von 5% Loan To Value (LTV) oder $ 475.000 x 5% = $ 23.750 oder 10% LTV bei $ 475.000 x 10% = $ zu halten 47,500.
Tyler, der Börsenmakler, hatte sich mit einem Hypothekenmakler in ihrem Gebiet unterhalten und hatte einige Kunden, die nur eine erste Hypothek von 90% bis 95% erhalten konnten. Sie hatten einige Kredit-Dings, die sie zurückhielten. Jeder hatte vollständig dokumentiertes Einkommen und machte gutes Geld. Es gab berechtigte Gründe für ihre felsige Kredithistorie und beide brauchten Zeit, um ihren Kredit wieder aufzubauen. Tyler zeigte das Haus sowohl den potenziellen Käufern, die Kreditherausforderungen hatten. Das erste Paar mochte nicht die Küche Layout oder die Gartengröße. Das zweite Paar mochte das Haus und hatte ähnliche Vorbehalte, aber mit der flexiblen Finanzierung, von der sie glaubten, dass sie damit leben und Änderungen und Verbesserungen vornehmen konnten, wenn sie die Straße refinanzieren konnten und genug Geld für ein paar Renovierungsarbeiten bekamen.

Jack hatte das Haus geschlossen und war mit den Möbeln im Schlepptau zu Mary an ihren neuen Standort gezogen. Die Möbel wurden eingelagert in der Hoffnung, dass es bei Realtor Tyler nicht lange dort bleiben würde. Jack hatte zwei Wochen lang aktiv an seiner Jobsuche in der neuen Stadt gearbeitet. Tyler war jetzt am Telefon und präsentierte das Angebot von den Käufern, die Verkäuferhilfe brauchten. Die Käufer würden Jack und Mary brauchen, um $ 15.000 an Abschlusskosten und vorausbezahlten Ausgaben zu bezahlen. Tyler machte den Deal selbst, also gab es keinen Bonus. Das Angebot basierte auf einer zweiten Hypothek des Verkäufers mit einem Zinssatz von 10% mit einer Laufzeit von 30 Jahren und einem Drei-Jahres-Ballon. Die Zahlungen würden 416,85 $ / Monat betragen. Beim Abschluss würden Jack und Mary ihre erste Hypothek von $ 200.000 auszahlen und würden bei Abschluss rund $ 188.000 in bar erhalten und der Verkäufer $ 47.500 $ als Zweitplatzierte und $ 416.85 pro Monat zahlen. Tyler fuhr fort zu erklären, dass die Käufer sehr wenig von ihrem eigenen Geld in die Abmachung einsetzten und erklärten das Verlustrisiko, das mit einbezogen wird, wenn die Käufer in Verzug waren. Die einzige Möglichkeit, ihr 2. Hypothekenkapital zu schützen, wäre, die erste Hypothek zu kaufen oder einfach den Verlust zu übernehmen. Tyler und der Hypothekenmakler gaben mit der Erlaubnis des Käufers an, dass Jack und Mary im Wesentlichen das 2. Hypothekendarlehen von einem Teil der Käufer unterzeichneten. Es lag an ihnen zu bestehen oder zu leugnen.

An den Wochenenden suchten Jack und Mary nach neuen Häusern, die ihren Bedürfnissen entsprechen könnten. Insbesondere aufgrund des weichen Marktes bot der Bauherr große Konzessionen und Verkäufe einschließlich der Zahlung aller Abschlusskosten und vorausbezahlten Kosten an. Mit einem potenziellen 180.000 Dollar Bargeld für jeden Kauf, schauten sie auf ein Bauprojekt mit Anreizen für ein Haus im Wert von 750.000 Dollar, das sie jetzt für 650.000 Dollar kaufen konnten. Die quälende Angst war, was passieren würde, wenn der 2. Hypothekenzahler ausfallen würde. Da es an Jack und Mary lag, die Kreditwürdigkeit des Käufers weiterzugeben, gingen sie mit der Erlaubnis des Käufers über ihr eigenes Kredit-Kredit-Paket und interviewten sie persönlich am Telefon, um etwas darüber herauszufinden der Charakter der Käufer und der Hintergrund der Kreditvergabe. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein vorübergehendes medizinisches Problem handelte, das sie hinter die Achterkugel gebracht und ihre Kreditwürdigkeit beschleunigt hatte. Jack und Mary beschlossen, den Deal zu übernehmen. Da die Käufer bereits vorqualifiziert waren, fand der Verkauf in zwei Wochen statt.

Jack und Mary, mit geschlossenem Geld in der Hand, zogen geschlossen in ihr neues Zuhause. Sechs Monate waren vergangen und die Käufer ihres früheren Wohnsitzes hatten ihre zweiten Hypothekenzahlungen pünktlich wie vereinbart geleistet. Das Haus hatte alles, was sie in einem Haus außer einem Pool und Spa wollten. Das Dilemma für Jack und Mary, obwohl sie einen unglaublichen Zinssatz in dem weichen Markt hatten, an den sie gebunden waren, entsteht zusätzliche Schuld mit der zweiten Hypothek, die sich jetzt in 2,5 Jahren auszahlt. Jack erhielt einen Postbrief von einem Anleger, der anbot, die Note zu einem Preisnachlass zu kaufen, da die Note jetzt etwas "würzt". Die Rechnung mit dem Investor, der eine 15% + -Rendite bei einer 10% -Gesichtsrate erhielt, bot in den nächsten 30 Monaten an, die Note für 42.900 $ zu kaufen. Nur um zu grinsen, hatte Jack, der Superverkäufer und Dealmaker, an Bauangeboten mit einem Poolunternehmer gearbeitet. Er hatte es geschafft, eine Reduktion von 5.000 Dollar auszuhandeln und konnte alles für 40.000 Dollar einsetzen. Pool-Unternehmer waren langsam zusammen mit dem Rest des Immobilienmarktes. Jack und Mary zeigten dem Schuldner die Dokumentation, die sechs Monate pünktliche Zahlungen zusammen mit Kopien der Schuldverschreibung und der Hypothek anzeigte. Die Note wurde mit 42.000 USD in bar verkauft. Der Pool wurde in der folgenden Woche gebaut. Das Leben war gut.

Weiche Märkte können zu flexiblen Konditionen führen, die Immobiliengeschäfte vervollständigen können. Behalten und öffnen Sie Ihre Gedanken. Es gibt mehr als eine Möglichkeit, ein Immobiliengeschäft zu gestalten.

Dale Rogers

http://www.sellehelpsbuyer.com

http://www.brokencredit.com

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Dale Rogers